Etiketten

_

Hier bieten wir Produktionssysteme an, die auf HP Indigo Digitaldruckmaschinen produzieren und über die Rollenweiterverarbeitung, Dokucutter, Planschneider oder dem Laserstanzsytem verarbeitet werden. Somit können wir von den kleinsten Auflagen an günstige Preise anbieten und auch die hohen Auflagen ideal umsetzen.

 

Diese Produktionsmethode ist interessant für Gesamtaufträge, die sich in viele, geringe Auflagenmotive splitten. Das Druckverfahren benötigt keine Druckplatten- oder Klischeekosten und es entstehen kaum Rüstzeiten. Durch die Übertragung von flüssiger Druckfarbe auf das Substrat entsteht ein hochwertiger Qualitätsdruck. Veredelungen mit Lacken, Laminaten gehören zur Standardausführung. Partielle Lacke und Kaltfolien können umgesetzt werden.

Ein umfangreiches Archiv an Werkzeugen vieler Formate und Wickelrichtungen ist unseren Kunden zugänglich, spart ggf. die Anschaffungskosten und natürlich auch die Lieferzeit. Das ist ideal für Aufträge bei denen das genaue Format oder die Wickelrichtung aufgrund des eiligen Liefertermins angepasst werden kann.

 

Professionelles Auswerten von Barcodes über REA mit entsprechender Dokumentation oder ein Umsetzer gehören heute genauso zum Portfolio als auch entsprechende Weiterverarbeitung. Es kann allen Vorgaben auf Rollenwicklungen, Kernen und Umfängen entsprochen werden.

Standardsubstrate wie PP, PE, Haftpapier, mit unterschiedlichen Klebeeigenschaften oder geprägten Naturoberflächen, opake Materialien, diverse Laminate und Lacke sind ständig bevorratet, gerade um die Schnellschüsse leisten zu können. Es ist selbstverständlich möglich,  besondere Materialien oder Werkzeuge beizustellen oder ins Portfolio  aufzunehmen. Hier kann man aus der langjährigen Erfahrung profitieren und die meisten Kundenwünsche einfach und unkompliziert erfüllen.

Einen gewichtigen Aspekt nimmt die Lieferzeit ein. Man kann bei diesem Familienbetrieb die Liefertermine fest vereinbaren und es kommt nicht selten vor, dass Aufträge morgens eingehen und schon nachmittags per Kurierdienst verschickt werden, selbstverständlich auch neutral an den Endkunden. Für diese Auftragsart haben die Kemna’s die “Etikettenfeuerwehr” erfunden, für Aufträge bei denen der Liefertermin “brennt.”

Ein weiteres großes Thema sind nummerierte Etiketten und der Variantendruck. Auf Folien, kaschiert mit scheuerfesten Laminaten, produziert Kemna Druck Kamen Aufkleber als Bogen- oder Rollenware für die Ausstattung von den Regalen in Lägern. Hier wird dem Kundenwunsch auf Barcodesorte, Klarschriften, Formate, Reihenfolgen und passenden Verpackungsvorschriften entsprochen und viele große Logistiker und Lagerbetreiber gehören zur Kundschaft.

Ihre Vorteile im Überblick

  • Kurze Lieferzeiten
  • Digitaldruck auf HP-Indigo
  • Keine Klischee- oder Druckplattenkosten
  • Günstige Produktion
  • Individuelle Produktion
  • Rollenwicklung nach Ihren Vorgaben
  • Höchste Qualität
  • Materialvielfalt
  • Alle Größen – alle Farben
  • Gestaltungsservice
  • Unverbindliches Angebot vorab
  • Produktion in Deutschland

Unser Service

Wir planen

und kalkulieren Ihren Auftrag

Wir sichten

und kontrollieren Ihre Daten um das bestmögliche Druckergebnis zu erzielen

Wir drucken

auf modernen HP Indigo Maschinen im Digitaldruckverfahren – auch personalisiert

Wir veredeln

Ihren Druck auf Wunsch

Wir liefern

Ihre verpackte Bestellung oder stellen sie zur Abholung bereit